Behandlung

Die Craniosacraltherapie zeichnet sich durch achtsamen Umgang und sanfte Berührungen aus, die es dem Nervensystem erlauben, sich zu entspannen und innerlich ruhig zu werden, damit sich das Gesunde ungestört ereignen kann. Die Orte der Berührung sind Handpositionen an Beinen und Schultern sowie an Kopf und Kreuzbein, der Zentralverbindung des Nervensystems. Die Behandlung selbst findet in ruhiger Atmosphäre statt, meist in Rückenlage und über der Kleidung. Zu Beginn sind drei Sitzungen im Wochenabstand zu empfehlen; Folgebehandlungen werden individuell abgestimmt.

Der Preis einer Craniosacraltherapie hängt von der Behandlungsdauer ab und liegt zwischen 60 € für Kinder und 70-90 € für Erwachsene. Falls Ihre Krankenkasse die Behandlung durch Heilpraktiker übernimmt, rechne ich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ab.

webdesign sylvia nitschke
Impressum